>> zurück zur Übersicht der Termine <<

Dr. Roland DaubePhilosophie! – Weisheiten und Maximen,
die uns prägen, leiten und begleiten

Philosophisches Samstagscafé
Gut Wittmoldt
20. Februar 2016 – 15 -17 Uhr
Vortrag und Gespräch
mit Dr. Roland Daube (Reesdorf/Kiel)

Freier Dozent für Philosophie, Vorstandsmitglied der Kieler Kant-Gesellschaft, www.roland-daube.de

Der Vortrag möchte an mehr oder weniger berühmten Beispielen den reichen Fundus aufzeigen, den die Philosophie mit ihrer über 2500jährigen Geschichte in sich birgt. Im anschließenden Gespräch soll es darum gehen, diesen Schatz gemeinsam zu heben.
Warum? – In krisengeschüttelten Zeiten sucht der Mensch Weisheiten und Maximen, weil sie uns helfen können, in den Herausforderungen des Lebens (auch des alltäglichen) richtige Entscheidungen zu treffen und richtig zu Handeln!
So mahnt zum Beispiel Solon von Athen: „Übernimm eine Bürgschaft und das Elend ist da!“. Und mit seinem „Alles fließt!“ konfrontiert uns Heraklit mit der Unbequemlichkeit des ständigen Wandels.

In der Bugwelle mehrerer philosophischer Bestseller konstatiert die ZEIT im Januar 2011 eine „neue Lust an Philosophie“. Die Identity Foundation stellt wenige Monate später einen „Megatrend Philosophie“ fest. Und heute verdeutlicht ein Blick auf diverse neugegründete Philosophiezeitschriften, auf Sachbuchbestsellerlisten und auf die Beliebtheit philosophischer Cafés und populärphilosophischer Talkrunden das Fortblühen eines breiten öffentlichen Interesses.

Termin
Samstag, 20. Februar 2016
Beginn: 15.00 h, Ende 17.00 h
Eintritt: Euro 12,- incl. selbstgebackenem Kuchen und Getränk

Gut Wittmoldt
natürlich – Ferien auf dem Lande Tagen, Treffen, Feiern Therapeutisch Reiten Pferde, Reiten, Persönlichkeitstraining

Am Lütten Diek 2
24306 Wittmoldt

Tel: 04522-1263
Fax: 04522-508371

info@gut-wittmoldt.de
www.gut-wittmoldt.de


ANMELDUNG

Aufgrund der zu erwartenden Anmeldungen und der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir eine rasche Anmeldung mit dem beigefügten Formular.

Ihr Name*

Ihre E-Mail*

Betreff

Ihre Nachricht*