>> zurück zur Übersicht des Termin-Archivs <<

Rollenspiel‐Seminar auf Gut Wittmoldt mit Herbert Hofmann

Mediatoren und Konfliktvermittler suchen häufig nach Trainings‐Gelegenheiten. Im Brüder‐Grimm‐Jahr ist dies jetzt erstmals mit märchenbasierten Rollenspielen in einem Dreitages‐Seminar auf Gut Wittmoldt in der Holsteinischen Schweiz möglich. Die Qualifizierungsmaßnahme im Sinne des neuen Mediationsgesetzes hilft dabei, das Zertifikat zu sichern, Konfliktmanagement zu üben sowie Kommunikations‐Techniken zu erproben und zu festigen. Die auf Basis der Grimmschen Märchen entwickelten Rollenspiele sind optimal für das Training kompletter Mediationen geeignet, da sie archetypische Konflikte beschreiben, die Phantasie anregen und aktuell sind wie eh und je.

ZIELE DES SEMINARES SIND:

  • die Steigerung der Freude an der professionellen Arbeit mit Menschen,
  • die Anwendungssicherheit mediativer Praktiken,
  • die erlebte Aktualität von Konflikten in Märchen,
  • die Weiterqualifizierung im Sinne des Mediationsgesetzes.

ADRESSATEN
Angesprochen sind Konfliktvermittler in Betrieben, sozialen Einrichtungen und Verwaltungen, kirchliche Mitarbeiter, Führungskräfte, Personalverantwortliche, Kommunikationstrainer, Richter und Rechtsanwälte mit der Zusatzqualifikation Mediator, Lehrer in der Schulmediationsarbeit und alle Mediatoren, die Freude am Üben, an der Erweiterung ihrer Erfahrungen, an der Bearbeitung einer Unsicherheit, am Rollenspiel und am kollegialen Austausch haben.

VORAUSSETZUNGEN
Ausbildung als Mediator oder Grundkenntnisse in Konfliktmanagement. Aktive Teilnahme an den Rollenspielen.

INHALT
1. Einführung
2. Auffrischung Mediationswissen (Phasen, Prinzipien, Spielregeln, Basistechniken)
3. Exkurs: Gewaltfreie Kommunikation in der Mediation
4. Märchenbasierte Mediations‐Rollenspiele (fünf große Spieleinheiten)
5. Auswertung/Intervision/Supervision der Rollenspiele
6. Erfahrungsaustausch und Netzwerken
7. Abschluss‐Evaluation/Teilnahmezertifizierung

SEMINARLEITUNG
Herbert Hofmann: Mediator online

SEMINARORT
Das zauberhafte Gut Wittmoldt (Foto) am Kleinen Plöner See.

DAUER
3 Tage, ca. 22 UE

TEILNEHMERZAHL
Mindestens fünf bis maximal zwölf Teilnehmer.

PREIS JE TEILNEHMER
680,‐ € – das Seminar wurde vom Ministerium fü r Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig‐Holstein als berufliche Weiterbildung anerkannt und ist nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Anreise und Unterkunft auf Gut Wittmoldt in Eigenregie.

TERMINE / ANMELDUNG

7. – 9. Jun. 2013
Alle Termine bzw. die Anmeldung zum Seminar MÄRCHENHAFTE MEDIATIONEN finden Sie auf:
www.maerchenhafte‐mediationen.de/seminar/anmeldung/

Seminar-Kontakt MÄRCHENHAFTE MEDIATIONEN: Herbert Hofmann, Dorfstraße 9, 24211 Pohnsdorf, Tel. 04342 7880439, info@maerchenhafte-mediationen.de, Seminar-Hotline: 0160 90800285