>> zurück zur Übersicht der Termine <<

Konzert „SOULSHINE“

Soulshine Stimmworkshop

„SOULSHINE“
die Kraft des Blues und die Wärme des Soul in einem fast leisen Abend gesungen von Maren und Walter von Bülow.
Wir dürfen uns an uralten Knallern von James Brown ebenso erfreuen wie an Hits von Roberta Flack – alle in ein rein akkustisches Gewand gekleidet – rigoros unplugged ohne wenn und aber und ohne Schmuh: kein einziges Mikrofon, kein Verstärker nirgendwo.

Maren von Bülow arbeitet seit 10 Jahren als staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin in Hamburg und tritt als Sängerin immer wieder in verschiedenen Projekten in Erscheinung. Zuletzt konnten wir sie zusammen mit Dorothee Bärmann mit dem Programm „Reisekonzert“ bewundern. Davor trat sie hier mit „ein mädchen singt männerlieder“ auf Walter von Bülow arbeitet seit Mitte der 80er Jahre als Stimmbildner in Hamburg.

Er bildet die Stimmen von Sänger/innen aller Stilrichtungen aus und entwickelte dafür eine eigene Trainingstechnik, die er „die aktivierte Stimme“ nennt. Als Sänger hat er in vielen Musicalproduktionen auf verschiedenen Bühnen gestanden. Wir erlebten ihn hier zuletzt zusammen mit Dominik Dittrich und dem Programm „Ein Kerl singt Mädchenlieder“ Es gibt wenige Sänger die wie diese beiden mit ihrer langjährigen Erfahrung die Herzen der Menschen berühren – eine Qualität, die im Mainstream heute wirklich selten geworden ist.

TERMIN
Pfingstsamstag, den 07. Juni 2014, 20.00 h